• Startseite
  • Projekt
  • Arbeitsstellen
  • Arbeitsstelle Freiburg

    Das CVMA Freiburg feiert  2015 sein 45-jähriges Bestehen. 1970 als Pilotprojekt des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft mit Mitteln der Stiftung Volkswagenwerk zunächst in Stuttgart gegründet und 1975 in das Akademienprogramm der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur aufgenommen, hat die Arbeitsstelle seit 1982 ihren Sitz in Freiburg. Sie verfügt über die einzige systematische Spezialbibliothek zur Glasmalerei des Mittelalters in Deutschland.

     » Webseite der Freiburger Arbeitstelle

    Mitarbeiter der Freiburger Arbeitsstelle

    Arbeitsstelle Potsdam

    Das CVMA Potsdam kann auf eine 60jährige Geschichte zurückblicken: Aus dem 1956/57 gegründeten CVMA der DDR hervorgegangen, ist es seit 1992 Teil des Akademienprogramms der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Es hat zusammen mit vielen anderen Wissenschaftseinrichtungen (Forum Neuer Markt) seinen Sitz am Neuen Markt in Potsdam und ist hier eingebunden in die Landesvereinigung außeruniversitärer Forschung in Brandenburg (LAUF e.V.).

    » Webseite der Potsdamer Arbeitstelle

    Mitarbeiter der Potsdamer Arbeitsstelle